Stativtasche Manfrotto MBAG70

Gut geschützt in den rauen Alltag

Testbericht
Sehr gute Stative sind in der Regel sehr teuer und unhandlich. Da kommt eine Tasche ins Spiel, um es zu schützen und besser zu tragen.

Ich habe für mein MA 190XPROB Manfrottostativ diese Tasche gewählt und das aus mehrerlei Gründen:

Zum einen wird diese Tasche, wie viele andere auch bei Manfrotto, von KATA hergestellt. KATA ist ein weltweit führender Spezialist, wenn es um Foto- und Video- Coverequipment für extreme Umweltbedingungen geht, sei es dem Wetter oder rein physikalischen Beanspruchungen zu trotzen (Abnutzung durch Fallenlassen, auf dem Boden scheuern etc.).

Zum anderen ist sie sehr praktisch gemacht. Sie hat einen Reißverschluss der über die gesamte Länge geht und auf der Kopfseite einen gepolsterten Bereich umfährt. Wen sie nun das Stativ herausnehmen wollen müssen sie nicht die ganze Tasche aufmachen. Es genügt nur diesen hart gepolsterten Kopfbereich aufzuziehen und schon lässt sich das Stativ wie in einem Köcher bequem und schnell entnehmen. Sehr benutzerfreundlich!

Und dann wäre da noch die Wasserdichtigkeit und die sehr gute Material- und Fertigungsqualität die mich zu guter Letzt überzeugt haben.

Die Abmaße entsprechen der einer mittelgroßen Transporttasche mit den Innenabmessungen von (Ø x L) 13-15 x 70 cm

Alles in Allem eine klare Kaufempfehlung von mir.

Ich bedanke mich – haben Sie Fehler gefunden? Ist Ihnen noch etwas unklar? Kennen Sie weitere Fakten? Dann nutzen Sie bitte den Kommentarbutton und schreiben Sie mir.

One thought on “Stativtasche Manfrotto MBAG70

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.