Altersbestimmung für Canon EOS EF-Objektive

Altersbestimmung für Canon EO System / EF-Objektive und das Canon FL- / FD- und New FD-System.

Das das Alter des Objektives nichts mit dem Zustand des Objektives zu tun hat, dürfte jedem wohl klar sein. Ein drei Monate altes Objektiv kann sich in einem schlechteren Zustand befinden als ein 10 Jahre altes Objektiv, dass sehr pfleglich behandelt wurde.


Bitte beachten: Ab ca. Ende 2010 wurde der Produktcode für neu “konstruierte” Objektive eingestellt. Das heißt, z. B. ein EF 200-400mm, das erst 2013 auf den Markt kam, hat keinen Produktcode, aber es hat wie absolut alle Objektive eine Seriennummer. Bei Objektiven die vor dem Jahr 2010 “konstruiert” wurden z. B. beim EF 100mm 1:2,8L IS USM Macro, dass aber (selbstverständlich) immer noch produziert und verkauft wird, werden bzw. wurden diese Codes weiterhin an den Ring der Bajonettelektronik geprägt oder auch am äußeren Tubus (je nach Objektiv), es kann aber auch sein das für diese Objektive inzwischen auch nur noch die Seriennummern existieren. Alle neu entwickelten haben aber künftig “nur noch” Seriennummern.

Das Objektiv EF 70-300mm 1:4-5,6″L” IS USM war das erste “neu entwickelte” welches nur noch die Seriennummer hat. Diese Seriennummer hat eine Datumsbestimmung integriert.

Neue Datumsbestimmung

Bei jeder zehnstelligen Seriennummer auf Objektiven, bestimmen die ersten zwei Ziffern das Alter welches aus der Tabelle abgelesen werden kann. Bitte beachten Sie das die Zählung ab dem Januar 2013 bei 01 neu beginnt.

Monat/Jahr 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019
Januar 38 50 62 74 86 01 13 25 37 49 61 73
Februar 39 51 63 75 87 02 14 26 38 50 62 74
März 40 52 64 76 88 03 15 27 39 51 63 75
April 41 53 65 77 89 04 16 28 40 52 64 76
Mai 42 54 66 78 90 05 17 29 41 53 65 77
Juni 43 55 67 79 91 06 18 30 42 54 66 78
Juli 44 56 68 80 92 07 19 31 43 55 67 79
August 45 57 69 81 93 08 20 32 44 56 68 80
September 46 58 70 82 94 09 21 33 45 57 69 81
Oktober 47 59 71 83 95 10 22 34 46 58 70 82
November 48 60 72 84 96 11 23 35 47 59 71 83
Dezember 49 61 73 85 97 12 24 36 48 60 72 84
Seriennummer am EF 100-400mm 1:4,5-5,6L IS II USM
Seriennummer am EF 100-400mm 1:4,5-5,6L IS II USM

Alte Datumsbestimmung

Vorrangig Canon EF Objektive der L-Klasse sind mit einem Produktionscode versehen, der sich in der Nähe des Objektivbajonetts befindet. Aber auch vereinzelt ältere aus der Anfangszeit stammende nicht L-Objektive (z. B. EF 50mm 1:1,8; EF 50mm 1:2,5 Compact Macro) tragen diese Kennzeichnung. Im Übrigen finden sie diesen Produktionscode auch im Batterieschacht der Kameras der 1D Klasse (nicht mehr ab EOS-1D X) jedoch nur in dieser Klasse!


Aber nicht nur das EOS System kennt diese Produktnummern. Da bereits 1960 damit begonnen wurde, haben selbstverständlich nicht nur die neuen EF-Objektive diesen Produktionscode, sondern auch die älteren z. B. die FL und FD-Objektive, die durch die EF-Objektive des EOS-Systems abgelöst wurden. Darum gibt die Tabelle unten auch die Jahreszahlen vor 1987 an. EF-Objektive des EOS-Systems werden erst seit 1987 hergestellt.

Die FL / FD Objektive, die vor 1986 gebaut wurden tragen in der Regel keinen Buchstaben für die Produktionsstätte, jedoch Kameras und Zubehör des FD-Systems, wie z. B. die Canon New F-1. Hier gibt es aber verschiedene Schreibweisen, z. B. U1030F – Utsunomiya Oktober 1965 oder halt auch nur das Datum. Bei den analogen EOS und FD Kameras waren auch viele Zubehörteile, wie Batteriegriffe, Blitze etc. mit diesem Code ausgezeichnet. Siehe Bildbeispiele unten.


Der Produktionscode darf nicht mit der Seriennummer verwechselt werden, diese trägt ausnahmslos jedes Objektiv und jede Kamera.

Der Produktionscode besteht seit der EOS-Ära aus 2 Buchstaben gefolgt von 4 Zahlen. Der erste Buchstabe gibt Auskunft über den Herstellungsort, der zweite Buchstabe steht für das Produktionsjahr und die ersten beiden Zahlen geben den Produktionsmonat an. Die restlichen Ziffern sind für die Altersbestimmung ohne Bedeutung. Es kursieren Gerüchte, dass damit eine Produktionsabteilung innerhalb des Standortes gemeint ist.

Der erste Buchstabe entspricht dem Anfangsbuchstaben des Herstellungsortes in Japan.

Canon Objektive werden ausschließlich in Utsunomiya hergestellt.

  • F = Fukushima in Japan
  • O = Oita in Japan
  • U = Utsunomiya in Japan

Es gab / gibt viele weitere Produktionsstätten von Canon. Für Spiegelreflexkameras waren bzw. sind das die Städte (Jahreszahlen sind das Einweihungsjahr):

  • 1961 Toride
  • 1963 Kanuma
  • 1964 Tamagawa
  • 1969 Fukushima
  • 1971 Taiwan
  • 1977 Utsunomiya
  • 1982 Oita

Das Herstellungsjahr wird fortlaufend gezählt, wobei für das Jahr 1960, 1986 und 2012 der erste Buchstabe unseres Alphabetes A verwendet wird. Dieses Zählsystem wird bereits seit 1960 verwendet, weshalb inzwischen einem Buchstaben 2-3 Jahreszahlen zugeordnet sind. Die ersten beiden Zahlen geben den Herstellungsmonat an.

A 2012, 1986, 1960 N 1999, 1973 01 Januar
B 2013, 1987, 1961 O 2000, 1974 02 Februar
C 2014, 1988, 1962 P 2001, 1975 03 März
D 2015, 1989, 1963 Q 2002, 1976 04 April
E 2016, 1990, 1964 R 2003, 1977 05 Mai
F 2017, 1991, 1965 S 2004, 1978 06 Juni
G 1992, 1966 T 2005, 1979 07 Juli
H 1993, 1967 U 2006, 1980 08 August
I 1994, 1968 V 2007, 1981 09 September
J 1995, 1969 W 2008, 1982 10 Oktober
K 1996, 1970 X 2009, 1983 11 November
L 1997, 1971 Y 2010, 1984 12 Dezember
M 1998, 1972 Z 2011, 1985    

Beispiel: UV0512 Utsunomiya, V 2007, 05 Mai, die 12 hat keine Bedeutung für das Alter.

Hier einige Beispiele anhand von Objektiven, Kameras und Zubehör:

Produktcode am EF 100mm 1:2,8L IS USM Macro
Produktcode am EF 100mm 1:2,8L IS USM Macro

Das Objektiv Canon EF 100mm 1:2,8L IS USM Macro hat den Produktcode UZ0502, bedeutet also Utsonomiya 2011 Mai.

oder

hier ein sehr Neues: Das Objektiv Canon EF 100mm 1:2,8L IS USM Macro hat den Produktcode UD0610, bedeutet also Utsonomiya 2015 Juni.

Produktcode am EF 100mm 1:2,8L IS USM Macro
Produktcode am EF 100mm 1:2,8L IS USM Macro

Produktcode am New FD 50mm 1:1,4
Produktcode am New FD 50mm 1:1,4

Das Objektiv Canon New FD 50mm 1:1,4 hat den Productcode X616, bedeutet also kein Ort 1983 Juni.


Produktcode an der Canon EOS 3
Produktcode an der Canon EOS 3

Die Kamera Canon EOS 3 hat den Produktcode OO0510, bedeutet also Oita 2000 Mai.


Fehlender Produktcode am EF 100-400mm 1:4,5-5,6L IS II USM
Fehlender Produktcode am EF 100-400mm 1:4,5-5,6L IS II USM

Das Objektiv Canon EF 100-400mm 1:4,5-5,6L IS II USM ist nach 2010 konstruiert worden und hat somit keinen Produktionscode mehr.


Produktcode an der Canon New F-1
Produktcode an der Canon New F-1

Die Kamera Canon New F-1 hat den Produktcode W1017R, bedeutet also 1982 Oktober


Produktcode am Canon AE Power Winder FN
Produktcode am Canon AE Power Winder FN

Das Zubehörteil Canon AE Power Winder FN für die Kamera Canon New F-1 hat den Produktcode V1002, bedeutet also 1981 Oktober

 

5 thoughts on “Altersbestimmung für Canon EOS EF-Objektive

  1. Hans 28. November 2012 / 21:40

    Hallo, ein sehr interessanter Beitrag hier; vielen Dank!
    Ich kaufte mir heute ein nagelneues, hervorragendes Teleobjektiv Canon EF 400mm f/5.6L USM mit dem Herstellungscode: UA 0820. Es war originalverpakt, Made in Japan, mit zusätzlicher Lens Case LZ1132 und kann doch unmöglich aus dem Jahr 1986 sein, wenn ich den Schlüssel zu Grunde lege…! Nach meinen Erkundigungen ist das Objektiv seit 1993 auf dem Markt. Außerdem werden EF Objektive erst seit 1987 hergestellt.
    Wann wurde das Teil ca. hergestellt? Etwa 2012, weil seit 2011 keine Daten mit dem Herstellungsjahr mehr eingegeben werden?
    Ich freue mich auf Ihre hochgeschätzte Antwort!
    Vielen Dank!

  2. Hans 29. November 2012 / 13:24

    Hallo Herr Kesting, vielen Dank für Ihre schnelle Antwort!
    Hier ist die Seriennummer: 144485
    Es ist wirklich ein erstaunlich “handliches” Objektiv, welches ich aber erst bei etwas besserem Wetter draußen testen werde. Ich fotografierte nur einige Aufnahmen im Zimmer und vom Fenster auf die Straße und Häuser – teilweise mit Stativ.
    Die Abbildungsqualität ist top!
    Vielen Dank!

    VG Hans

  3. Hans 29. November 2012 / 14:29

    Hallo, ich forschte vorhin bei Canon-cps nach im Bereich “White or Black Lenses”.
    Dort wurde mitgeteilt, das die aktuellen Linsen nicht mehr weiß sind, sondern leicht grau oder beige. Nun hab’ ich fast schon des Rätsels Lösung: mein Objektiv ist leicht beige!
    Ich wunderte mich schon, warum es nicht reines Weiß ist…!
    Vielleicht können Sie, geehrter Herr Kesting, dazu etwas mitteilen.
    Danke!

    VG Hans

  4. Steve 17. November 2013 / 21:30

    Ihre Tabelle ist anders als Andere. Bei denen ist B = 2013.
    2011 kommt bei Ihnen doppelt vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.