Die Streulichtblende

Eine Streulichtblende, meistens als Gegenlichtblende, Sonnenblende oder Störlichtblende bezeichnet, muss als das wichtigste Zubehörteil bei ambitionierter Fotografie angesehen werden. Bei Canon Objektiven der L-Klasse ist sie immer im Lieferumfang enthalten. Bei allen anderen muss sie bedauerlicherweise zusätzlich gekauft werden. Dennoch ist sie gleich in mehrerlei Hinsicht, sehr nützlich.

Als Erstes sei genannt, das sie seitlich einfallendes Streulicht, bis zu einem gewissen Winkel eliminiert. Wenn sie diesen Effekt einmal richtig nachvollziehen wollen, legen sie Ihre Kamera ohne Blende einmal auf einen Tisch und fotografieren Sie ein Motiv. Z. B. die Couch oder die Vase auf dem Fensterbrett, dann lassen Sie die Kamera in derselben Position, nun stellen sie in einem Abstand von ca. 20 cm eine Lampe auf und richten sie in rechtem Winkel auf die Frontlinse des Objektives. Nun fotografieren sie noch einmal. Sie sehen jetzt das Resultat. Das verhindern sie mit der Streulichtblende! Dasselbe machen wir im Sommer, wenn die Sonne uns blendet, wir nehmen die Hand über unsere Augen und decken die Sonne ab.

Filter, das sind die Dinger, die immer gerne empfohlen werden, um das Objektiv zu beschützen. Abgesehen von ganz speziellen Fällen sind diese nicht dazu gedacht, das Objektiv zu schützen. Anders bei der Streulichtblende, sie ist ein sehr guter Schutz bei einem Fall, sie nimmt zwar meistens einen Totalschaden, doch das Objektiv kann durch die Dämpfung gerettet werden. Auch versehentliche Stöße gegen eine Wand etc. fängt jede Streulichtblende ab.

Canon Streulichtblenden sind meistens mit antireflektierendem Material beflockt (das fühlt sich samtartig an). Das gleiche Material findet sich auch im Inneren von Canons Objektiven wieder. Sollte die Innenseite einmal beschmutzt worden sein oder sehr fusselig sein, so ist die Reinigung eine leichte Sache. Unter laufwarmen fließendem Wasser den gröbsten Schmutz wegspülen und dann mit etwas Spüli einfach auf die Stelle aufreiben und wieder abspülen und dann einfach trocknen lassen (nicht auf der Heizung; kann sich verziehen), fertig!
Für den platzsparenden Transport in der Tasche kann fast Streulichtblende andersherum aufgesetzt werden.

One thought on “Die Streulichtblende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.