Bilder, die man nicht vergisst

Das Erste

Der Pariser Kriegsfotografin Véronique de Viguerie gelang es in diesem Jahr in den Nordteil des Jemen zu reisen. Ihre Fotoreportage “Der Krieg, der uns verheimlicht wird” macht das Leiden der Bevölkerung sichtbar.

https://www.ardmediathek.de/tv/ttt-titel-thesen-temperamente/Bilder-die-man-nicht-vergisst/Das-Erste/Video?bcastId=431902&documentId=57587806

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.